Mehr Stärke, Selbstbewusstsein und Freiheit

Wünschst du dir mehr davon? Ich schon. Deshalb gehe ich mit dem heutigen Aschermittwoch in eine 40-tägige Fastenzeit.
Bist du auch dabei?

Um jetzt mit dem Fasten beginnen zu können, musst du keineswegs religiös sein. Aber die Fastenzeit bietet eine gute Gelegenheit Verzicht zu üben. Und dieser Verzicht ist etwas ganz persönliches. Zu verzichten bedeutet nicht unbedingt, dass du auf bestimmte Lebensmittel verzichten musst. Es sollte aber auf jeden Fall ein Laster sein, das du auch wirklich als solches empfindest. 

 

Du greifst viel zu oft in die Nasch-Lade und das nervt dich? Du hast das Gefühl, dass du viel zu leichtfertig Geld ausgibst? Du sitzt viel zu oft vor der Glotze und denkst, dass du damit wertvolle Zeit vergeudest? Dann nütze doch jetzt die Chance und verzichte  einmal ganz bewusst 40 Tage lang auf deine nervigste schlechte Angewohnheit

 

Die 40 Tage sind absehbar und daher auch gut schaffbar, denn sie sind kein utopisches Ziel, das weit entfernt in der Zukunft liegt. Schon der Gedanke an die kurze Zeitspanne wirkt motivierend und du wirst sehen, wie schnell die Zeit vergehen wird.

 

Du alleine hast es in der Hand ob du einer Versuchung nachgibst oder nicht. Wenn du wieder einmal ganz bewusst "Nein" gesagt hast, wird dich das nicht nur stark machen, sondern auch dein Selbstbewusstsein und persönliches Freiheitsgefühl steigern. 

 

Bewusster Verzicht bringt dir ein besseres Gefühl, Glücksgefühle, Stärke, Selbstbewusstsein und Freiheit. Je nachdem worauf du verzichten möchtest, werden dir mehr Zeit, mehr Geld oder sogar ein paar Kilos weniger auf der Waage übrig bleiben. Am Ende der Fastenzeit wirst du stolz auf dich sein, was du alles geschafft hast. Und wer weiß? Vielleicht hast du dann gar keine Lust mehr auf deine alten Gewohnheiten.
Na, wie klingt das? 

 

Was, wenn du die angedachten 40 Tage nicht durchhältst? Dann ist das auch kein Malheur. Mach es eben ab sofort besser! Denn jeden Tag, jede Stunde, jeden Moment deines Lebens kannst du dich neu entscheiden und hast die Möglichkeit neu anzufangen.
Und das bedeutet: Du kannst eigentlich nur gewinnen 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

STAY TUNED!

* indicates required